Morgen & Morgen: Beitragsstabilität von PKV-Tarifen zunehmend schwach

Immerhin noch 235 Tarife dürfen sich über eine „sehr gute“ Bewertung freuen. Im Mittelfeld finden sich 222 Tarifvarianten wieder. Jeder dritte untersuchte Tarife (33,3 Prozent) musste sich nach der Interpretation von Morgen & Morgen mit einer unterdurchschnittlichen Bewertung begnügen.

Veröffentlicht am Montag, 14.07.21 | verischerungsbote.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

PKV: „Keine Ruhe an der Beitragsfront“

Während der Hochphase der Corona-Pandemie in Deutschland fiel die Zahl der Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte geringer aus als in anderen Jahren.

Veröffentlicht am Montag, 15.06.21 | verischerungsbote.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Klagen gegen Beitragserhöhungen?

Die private Krankenversicherung wird regelmäßig teurer. Nicht immer entsprechen die Anhebungen den Anforderungen. Versicherte können Beiträge zurückfordern. Aber lohnt sich das?

Veröffentlicht am Montag, 03.05.21 | n-tv.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Steigende PKV-Beiträge im Alter?

Alle Jahre wieder steigen die Beiträge in der privaten Krankenversicherung. Für Rentner kann das zu einer Belastung werden. Was kann man tun?

Veröffentlicht am Montag, 04.01.21 | n-tv.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

PKV-Notlagentarif: Selbst Minimalversorgung nicht gewährleistet?

Der Notlagentarif in der privaten Krankenversicherung sorgt derzeit für Ärger. Der Grund: Die privaten Krankenversicherer dürfen erbrachte Leistungen gegen Beitragsschulden aufrechnen, wenn ein Betroffener zum Arzt muss oder medizinisch behandelt wird.

Veröffentlicht am Dienstag, 14.10.20 | versicherungsbote.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Millionen Betriebsrentner werden entlastet

Millionen von Betriebsrentnern müssen ab 2020 weniger von ihren Bezügen an die Krankenkasse abführen. Der Bundestag verabschiedete ein entsprechendes Gesetz. Den Kassen geht das aber ein wenig zu schnell.

Veröffentlicht am Dienstag, 12.12.19 | tagesschau.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Krankenkassenbeiträge für Betriebsrente sollen sinken

Betriebsrentner sollen ab 2020 deutlich weniger Beiträge für die Krankenkasse zahlen müssen. Private Vorsorge soll sich lohnen, sagt Gesundheitsminister Spahn.

Veröffentlicht am Dienstag, 12.11.19 | Zeit Online
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Gesetzlich oder privat versichern – was ist besser?

Gerade am Anfang locken private Krankenversicherungen mit niedrigen Beitragssätzen. Doch später kann das ins Geld gehen. Für wen sich welche Versicherung lohnt.

Veröffentlicht am Mittwoch, 01.07.19 | Augsburger Allgemeine
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick

Mindestbeitrag für Selbständige sinkt deutlich

Arbeitgeber und Beschäftigte zahlen ab 2019 die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung zu gleichen Teilen. Selbständige, die wenig verdienen,
müssen weniger für ihre Krankenversicherung zahlen. Das hat das Bundeskabinett beschlossen.

Veröffentlicht am Mittwoch, 06.06.18 | bundesregierung.de
Den kompletten Beitrag, finden Sie hier : Klick